Shooting-Infos

Allgemeine Informationen zu meinen Shootings

1) Wer kann mich buchen?
Jeder kann mich buchen. Bei einem bezahlten Shooting spielt es keine Rolle wie viel Erfahrung ihr vor der Kamera besitzt, welche Haarfarbe, Figur, Herkunft etc. ihr habt. Viele meiner Kunden standen das erste Mal vor meiner Kamera und hatten keinerlei Vorerfahrungen. Ich leite euch entsprechend an. Im Vordergrund steht der Spaß und das ihr euch wohlfühlt.

2) Buchungsanfrage
Wenn du dich für ein Shooting bei mir entscheidest, dann schreibe mir einfach eine Email an anfragen@jacky-arts.com. Meine aktuellen Angebote und Preise findest du hier.
Folgende Informationen solltest du in deiner Email angeben:

  • was für ein Shooting möchtest du buchen (Einzel- oder Portraitshooting, Aktionen, Hochzeiten, Schwangerschaft)?
  • an welchem Tag und welcher Uhrzeit soll das Shooting stattfinden?
  • hast du einen bestimmten Wunsch was das Shootingthema angeht oder soll ich dir dabei behilflich sein?
  • bringst du selbst ein Outfit mit oder soll ich mich darum kümmern?

3) Outfit
Sofern du dich für ein Shootingthema entschieden hast, sollten wir klären, ob du ein passendes Outfit hast oder ob ich mich darum kümmern soll und du ein Outfit aus meinem Fundus leihen willst. Gern kannst du euch in meinem Fundus bedienen. Bilder und Größen findest du in meinem kleinen Katalog.

4) vor dem Shooting
Wenn nicht anders schriftlich vereinbart, muss der Shooting-Betrag 7 Tage vor dem Shooting entrichtet werden, außer es wurde etwas anderes vereinbart.
Bei nicht Inanspruchnahme des Termins ohne trefflichen Grund muss ich 50 % der Gesamtsumme als Ausfall- und Bearbeitungsgebühr berechnen.
Solltet ihr euren Termin nicht wahrnehmen können, so könnt ihr ohne zusätzliche Kosten euren Termin auf einen anderen Tag umbuchen. Die muss aber spätestens 2 Wochen vor dem Termin schriftlich mit mir vereinbart werden. Im Falle einer Krankheit verständigt mich bitte umgehend und wir werden kostenfrei einen neuen Termin vereinbaren.
Bitte habt Verständnis, dass ich euch ohne Bezahlung den Tag nicht bis zur letzten Minute freihalten kann. Das wäre unfair gegenüber anderen Buchungen, die andernfalls an diesem Tag hätten stattfinden können.

5) Ort
Vorab besprechen wir, ob du zuerst zu mir kommst (im Falle einer Outfit-Anprobe oder einem Shooting im Studio) oder ob wir uns direkt an der Shooting-Location treffen.
Ich komme selbstverständlich auch zu dir. In diesem Fall muss ich dann einen Zeitaufwand und eine Fahrtpauschale berechnen (ab 30 Km Entfernung).

6) Bilder
10 Tage nach dem Shooting erhälst du einen Link mit deinen bearbeiteten Fotos in hoher Auflösung. Die Galerie ist allerdings NUR 2 Wochen online und wird danach gelöscht.
Bitte sichere deine  fertig bearbeiteten Bilder, denn ich verpflichte mich nicht zur Archivierung deiner Bilder! Ich fotografiere in Rohdaten und werde diese nicht herausgeben.

7) Veröffentlichung der Fotos
Wenn du ein Shooting bei mir gebucht hast, darfst du im Anschluss die fertigen Bilder auf deiner Webseite hochladen oder für Werbezwecke benutzen (Flyer, Social Media Seiten, Visitenkarten). Im Gegenzug darf ich das Gleiche. Wenn du eine Veröffentlichung nicht wünscht, dann bitte vorab mit mir besprechen.